1. Orts- und Quartierüblichkeit bei Mietzinsen praktikabel machen

    Unterstützt von zahlreichen Nationalräten diverser Fraktionen wurde von NR Hans Egloff in der Sommersession ein parlamentarischer Vorstoss für eine praktikable Umsetzung der Orts- und... ... »

  2. Wie kalt war es letzten Winter?

    Heizgradtage – Mithilfe der Heizgradtage haben Eigentümer und Mieter stets einen Vergleichswert zu ihrem Energieverbrauch.  ... »

  3. Glasfasern – wirklich ein Muss?

    «Fiber to the home» heisst soviel wie «Glasfasern bis ins Haus». Was ist damit gemeint und was bedeutet es konkret für den Wohneigentümer? Marc Furrer, Präsident der Eidgenössischen... ... »

  4. Besonderheiten der Geschäftsraummiete

    Mietrecht – Was muss bei der Beendigung eines befristeten Mietvertrags beachtet werden, wenn es sich um Geschäftsräumlichkeiten handelt? Mit einigen mietrechtlichen Kenntnissen können die gröbsten... ... »

  5. Liegenschaften wie ein Profi verwalten

    Immobilien-Software – Liegenschaftsverwaltung mit einer Verwaltungssoftware spart Zeit und macht die Arbeit professioneller. Starten Sie mit neuer Software ins Jahr 2012. ... »

  6. Grosse Mieterzufriedenheit bestätigt

    Mieterumfrage der Westschweizer Immobilienorganisationen – 2011 wurden Mieter und erstmals auch Eigentümer zur Beziehung zwischen Mietern und Vermietern befragt. Die Umfrage 2011 bestätigte die... ... »